Eifel-Flugwetter 09.06.12

Kurzfassung

Samstag ganz nett aber verblasen (Drachenwetter). Sonntag anfangs schwach, später Regen. Dazwischen vielleicht kleines Flugfenster.

Wetterlage

(Grafik: wetter3)
Es ist mehr aus Frust, dass ich nach längerem mal wieder eine ausführlichere Wochenendwetterprognose mit Tageswetter schreibe. Denn flugtechnisch gibt das Wochenende bei uns auch diesmal wenig her. Ein kräftiges Tief über der Nordsee lässt nicht zu, dass sich mal echtes Hochdruckwetter bei uns durchsetzt. Der Druckgradient sorgt für viel Wind. Und danach folgt am Sonntag im Schlepptau gleich das nächste Tief direkt über unseren Köpfen...


Samstag

(Grafik: windfinder)
Der Tag zaubert einen netten Sonne-Wolken-Mix an den Himmel. Schön anzusehen, die Segelflieger wird's auch freuen. Aber für die Gleitschirmflieger in der Eifel ist das nicht nutzbar. Der Wind bläst allzu heftig aus SW und mit kräftigen 30er bis 40er Böen übers Land. Da ist man am Boden gesünder aufgehoben.

Sonntag



(Grafik: windfinder)

Sonntag rückt das nächste Tief an (Warmfrontaufzug). Wie schnell der Regen kommt? Da streuen die Modelle noch ein bisschen. Der Wind dreht auf Süd bis SW, ist morgens recht schwach und frischt dann langsam auf. Mit etwas Glück kann sich dann für eine Weile ein Soaringfenster öffnen (bis der Regen es am Nachmittag wieder schließt)...

Flugprognosen für den Großraum Eifel

Samstag: verböet, verblasen, für Gleitschirmflieger nix zu holen.

Sonntag:Am Vormittag bis frühen Nachmittag vielleicht Soaring an S-SW-Hängen möglich. Je weiter östlich, z.B. Finkenberg (Wied), desto länger ist das Fenster geöffnet (und desto eher gibt es auch noch nutzbare Thermik). Die von Westen aufziehende Warmfront bremst die Thermik im Tagesverlauf deutlich aus.

Anderswo fliegen

Nichts eindeutiges. Vielleicht am Sonntag rund um Sauerland noch recht gutes und thermisches Flugwetter.

Weitere Aussichten

Die Woche beginnt richtig nass, danach langsame Besserung. Eindeutiges Flugwetter nicht in Sicht.

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen und Feedback zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts? Die Rückmeldungen helfen mir, die Prognosen weiter zu verbessern
Share on Google Plus