Eifel-Flugwetter 02.02.13

Kurzfassung

Winter is back - ein bisschen. Samstag leicht verschneit aus Nord, Sonntag verblasen aus SW.

Wetterlage + Flugaussichten Samstag und Sonntag

(Grafik: wetter3)
Der Winter beginnt ein zweites Stelldichein. Mit einem Tiefdrucktrog, der sich über Mitteleuropa nach Süden schiebt, kommen auch wieder etwas kältere Luftmassen, aber noch lange keine kontinentale Ost-Kälte. Alles so lala, ein bisschen Schneefall, ein bisschen glatt, ein bisschen pustig. Fliegerisch ist da am Wochenende nicht viel zu holen. Am Samstag geht vielleicht auf der Rückseite einer kleinen Front am späteren Nachmittag noch ein Abgleiter vom frisch verschneiten Startplatz eines Nordhanges. Am Sonntag bläst es dann ab mittag so flott aus SW, dass man lieber andere Dinge tut.

Anderswo fliegen

Nix. In den Alpen staut's mit ordentlich Schneefall.

Weitere Aussichten

Wechselhaft windige Westlage.

In eigener Sache: Du liest jede Woche die lu-glidz Prognosen? Unterstütze den Blog mit einer Spende!

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen und Feedback zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts? Die Rückmeldungen helfen mir, die Prognosen weiter zu verbessern

Share on Google Plus