Eifel-Flugwetter 28.12.13

Kurzfassung

Windig und nass am Samstag, weniger windig aus SW, weitgehend trocken am Sonntag.

Wetterlage + Flugaussichten Samstag und Sonntag

(Grafik: wetter3)
Ein kräftiges Tief setzt sich über den britischen Inseln fest und lenkt auf seiner Südseite abwechslungsreiches Wetter nach Deutschland. Fronten und Rückseiten wechseln sich in schneller Folge ab. Samstag ist Front, Sonntag eher Rückseite. D.h. Wind und Regen am Samstag, Sonntag dann kühler mit Auflockerungen. Bei etwas Wind um 10-15 kmh am Mittag könnten an SW-Hängen verlängerte Abgleiter in feuchte Wiesen möglich sein. (Wenn es mal wieder eindeutigeres Flugwetter gibt, schreibe ich auch ausführlichere Einschätzungen...)

Anderswo fliegen

Am Samstag im Alpenraum Föhn, Sonntag vielleicht fliegbar.

Weitere Aussichten

Es bleibt wechselhaft. Nach Norden hin viel Wind, nach Süden hin mehr Sonne. Ein klassischer Winter ist noch nicht in Sicht.

Du liest jede Woche die lu-glidz Prognosen? Werde zum Förderer!

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen und Feedback zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts? Die Rückmeldungen helfen mir, die Prognosen weiter zu verbessern

Share on Google Plus

1 Kommentare:

Valeri hat gesagt…

Zum Punkt " Anderswo fliegen " empfehle ich Valle de Bravo in Mexiko. Bin seit über 10 Tagen hier und konnte immer Strecke fliegen (siehe: www.livetrack24.com, im Suchfeld " ValeriRegehr " eingeben. So, genug angegeben. Beste Grüße vom müden Valeri.