Luftraumkarten zum Selberdrucken

Openflightmaps bietet jetzt die Möglichkeit, Ausschnitte aktueller Luftraumkarten als pdf im Format DIN A4 zu generieren und auszudrucken.

Auswahl eines Kartenausschnittes für den DIN A4 Ausdruck
auf Openflightmaps. // Quelle: openflightmaps.org
Openflightmaps ist das Luftfahrt-Pendant zu den Openstreetmaps im Internet. Auf der Seite werden Luftraumkarten verschiedener Länder kostenlos zur Ansicht und zum Download angeboten. Die Datensätze werden von Freiwilligen als Open-Source erstellt und immer aktuell gehalten (s. auf Lu-Glidz: Freie Flugkarten für alle). Rechtlich sind sie zwar kein Ersatz für offizielle ICAO-Karten, doch für die Planung eine große und vor allem frei zugängliche Hilfe.

Seit neuestem bietet Openflightmaps eine sehr praktische Option: Anstatt die Luftraumkarten eines ganzen Landes als riesiges pdf-Dokument am Stück downzuloaden, können Nutzer online einzelne Ausschnitte davon frei definieren. Die Ausschnittmaske ist jeweils so gewählt, dass das generierte pdf direkt auf ein DIN A4 Blatt passt und eine Karte im Maßstab 1:500.000 liefert.

Bisher steht diese Ausschnitt-Möglichkeit nur für Karten der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz zur Verfügung - allerdings durchaus grenzüberschreitend. In Zukunft dürften noch weitere europäische Nachbarländer hinzu kommen.

Um zu der pdf-Auswahlfunktion zu gelangen, geht man auf die Seite openflightmaps.org, wählt oben unter "Regions" zum Beispiel "ED Germany" aus und scrollt dann auf der Seite nach unten, bis die interaktive Karte in der Anzeige erscheint. Hier lohnt es sich, rechts oben die Box "Vollbildschirm" anzuklicken, und dann wiederum links oben die Box "pdf exportieren". Nun kann man zwischen Hoch- und Querformat wählen und bekommt den entsprechenden Auswahlrahmen auf dem Bildschirm angezeigt. Durch Verschieben der Karte wird der Rahmen nach Wunsch platziert. Ein Klick auf "pdf erstellen" startet den entsprechenden Download des Kartenausschnittes als pdf.


In eigener Sache: Hat Dir dieser Tipp etwas gebracht? Gefällt Dir Lu-Glidz allgemein als Info-Quelle? Unterstütze die Seite mit einem Förderbeitrag.
Share on Google Plus